High-Tech

Die High-Tech-Industrie basiert auf Wissen und Know-how und hat mit hohen Kosten, langen Entwicklungszyklen und einem hohen Wettbewerbsdruck in spezialisierten Marktumfeldern zu kämpfen. Hier zählen die richtigen Daten und ein überlegenes Wissensmanagement, um langfristige Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Von der frühen Konzeptphase über Design und Produktion bis zum Support und Betrieb spielen Daten und das Wissen der Ingenieure eine Schlüsselrolle im Produkt-Lebenszyklus. Dabei ist die Herausforderung nicht, Daten zu sammeln, sondern die richtigen Informationen zu identifizieren, zu interpretieren und effektiv zu nutzen.

Die Fähigkeit, aus der Datenflut die richtigen Erkenntnisse abzuleiten und diese den richtigen Entscheidern und Ingenieuren verfügbar zu machen, ist ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil

Die Lösungen von CID zum Aufspüren und zur Analyse von Wissen hilft Branchenführern, neueste und absolut relevante Informationen zu erhalten – das ermöglicht letztlich innovativere Produkte mit besseren Komponenten und besserem Service.

Disruptiven Technologien einen Schritt voraus

CORPUS und Topic Analyst unterstützen Sie dabei, stets auf dem Stand der neuesten Entwicklungen im High-Tech-Umfeld zu bleiben und innovative Ideen zu verfolgen.

Die rechtzeitige Erkennung von neuen Trends und Technologien erlaubt es Ihnen, diese frühzeitig zu analysieren und schnell auf wichtige Entwicklungen zu reagieren. So werden Sie nicht überrascht, wenn neue Produktionsmethoden, digitale Entwicklungs-Tools oder  innovative Materialien die Branche verändern.

CID unterstützt Sie, riesige Mengen an strukturierten und unstrukturierten Inhalten aus einer Vielzahl von Quellen zu filtern – so können Sie schnell erkennen, welche Technologien gerade entwickelt werden und welche Ihrer Konkurrenten sich diesen Entwicklungen bereits anpassen.

So profitieren Führungskräfte und Strategen in der High-Tech-Industrie:

  • Umfassende Kenntnis neuer Materialien, Planungs- und Produktionsverfahren.
  • Mehr Zeit, um Innovationen zu analysieren, zu verstehen und darauf zu reagieren.
  • Stärkeres Fundament für strategische Entscheidungen.

 Unterstützung für Forschung & Entwicklung

Die Verbindung von CORPUS und Topic Analyst bietet ein mächtiges Werkzeug für Ihr Wissensmanagement, das den Anforderungen der High-Tech-Branche gerecht wird. Die in CORPUS integrierte Textanalyse nutzt Ontologien, um zu erkennen, welche Dokumente Komponenten und Produkte beinhalten. So bekommen Sie nur relevante Informationen vorgeschlagen.

Die Fähigkeit, bestehendes Wissen wiederzuverwenden, kann Forschungsaufwand und Entwicklungszeiten erheblich reduzieren. Topic Analyst unterstützt Ingenieure und Produktmanager durch einen effizienten Zugang zu externen und internen Informationen wie Field Reports, aktuelle Forschungsergebnisse, Entwicklungen, Patentinformationen und Erfahrungswerten aus abgeschlossenen Projekten.

Die Integration von Topic Analyst in Office unterstützt Sie gezielt, noch während Sie neue Dokumente erstellen, Konzepte verfeinern und Vorschläge oder Whitepapers ausarbeiten. Die Integration in Intranet-Umgebungen bringt Live-Informationen von internen wie externen Quellen in Projekt- oder Teamseiten.

So profitieren Produktmanager und Ingenieure:

  • Einfacher und effizienter Zugang zu bestehendem Wissen und vorhandener Erfahrung wie bereits verwendeten Konzepten, Kundenfeedback und erfolgreichen Innovationen.
  • Proaktive Empfehlung relevanter Informationen durch die Einbindung in Office und Intranet.
  • Präzise Analyse und Suche unter Verwendung individueller Taxonomien und Ontologien.

Behalten Sie Markt und Wettbewerb im Blick

Topic Analyst aggregiert Daten aus öffentlichen Nachrichtenquellen, Regulierungs- und anderen Behörden, internationalen Medien, Abonnementinhalten, Social Media und weiteren Informationsquellen. So erhalten Sie eine umfassende Kenntnis Ihres Markts und der verschiedenen Kräfte, die ihn bestimmen. Topic Analyst nutzt intelligente Verfahren zur semantischen Analyse und hilft Ihnen so, Erkenntnisse aus den Daten zu gewinnen und macht Sie auf neue Innovationen oder Reaktionen von Kunden auf vorhandene Angebote aufmerksam. So bleiben Sie Ihren Mitbewerbern immer einen Schritt voraus.

So profitieren Wettbewerbsanalyse und Marketing:

  • Beobachten Sie Nachrichtenquellen weltweit für aktuelle Informationen über Patentanmeldungen, Probleme mit Produkten, Partnerschaften und regulatorische Veränderungen, die Ihre Branche betreffen.
  • Erkennen und verfolgen Sie Trends in Kundenwünschen, so dass Sie frühzeitig informiert sind und mehr Zeit haben für die Analyse und Ihre Reaktion auf das Marktgeschehen.
  • Erhalten Sie leistungsstarke Möglichkeiten zur Sammlung von Informationen, eingebettet in bestehende Kommunikationskanäle Ihres Unternehmens, und verteilen Sie Erkenntnisse an Teams.

Smart Answers!

Wir unterstützen Unternehmen bei der Transformation in effizientere, digitale Organisationen.

Lernen Sie unsere Smart Data-Plattform kennen
Entdecken Sie CORPUS
Erfahren Sie, wie CID Ihre Organisation smarter macht
Entdecken Sie
Neuro Computing
Erhalten Sie einen Überblick über unser Angebot
Entdecken Sie unsere Lösungen